FC Bayern: Javi Martinez fällt für den Rest der Saison verletzungsbedingt aus

Javi Martinez
Foto: Rufus46 / Wikipedia (CC BY-SA 3.0)

Bittere Nachrichten für den FC Bayern und vor allem für Javi Martinez. Der 28-jährige Spanier hat sich am vergangenen Wochenende einen Schlüsselbeinbruch zugezogen und fällt damit für den Rest der Saison verletzungsbedingt aus.

Nach Manuel Neuer, Sven Ullreich hat sich nun auch noch Javi Martinez verletzt und wird diese Saison kein Spiel mehr für den FC Bayern bestreiten. Besonders bitter ist die Tatsache, dass sich der Spanier beim Wandern verletzt hat. Der 28-jährige zog sich am Sonntag einen Schlüsselbeinbruch zu und fällt mehrere Wochen aus. Martinez wurde gestern bereits in München von Professor Hans Hertlein operiert.

Damit wird der Abwehrspieler die letzten beiden Saisonspiele in der Fußball Bundesliga gegen RB Leipzig (13. Mai) und den SC Freiburg (20. Mai) verpassen. Wie lange genau der spanische Nationalspieler fehlen wird ist derzeit noch offen. Vermutlich wird er jedoch spätestens Ende Juni wieder seinen Comeback auf dem grünen Rasen feiern.

Martinez hat in der laufenden Saison wettbewerbsübergreifend 37 Spiele für die Bayern absolviert und dabei 2 Tore erzielt und 1 weiteres vorbereitet.

Foto: Rufus46 / Wikipedia (CC BY-SA 3.0)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*